Großer Fußball Montag. Die Hälfte der Liga schließt Pilsen, Sparta und Liberec

Die Eroberungen vom Montag betreffen alle drei Tschechen in der Europäischen Liga. Pilsen, Liberec und Sparta spielten Cup-Spiel am Donnerstag, müssen nun wieder auf die heimische Szene wechseln.

Die inoffiziellen Titel půlmistra kann Plzen oder Sparta auflaufen. Team-Manager Tabellen und ziehen gerade, Letna Team gewinnen muss, während Rivale zu zögern.

Eine Menge spielt auch Liberec. Ein Sieg auf dem dritten Platz bewegt haben würde vor Mlada Boleslav, die am Samstag überraschend nur mit Bohemians zog

Plzen am Donnerstag nach dem Verlust 0:. 1 Dinamo Minsk verlor seine Chance, aus der Kerngruppe der Europa League zu fördern, aber im nationalen Wettbewerb ist sie erfolgreich.Sie gewann drei Mal in Folge und der zweite Sparta hat einen Vorsprung von drei Punkten.

Dem Titelverteidiger eine gute Liga Form will in Jablonec, die trotz hohen preseason Bestrebungen verlieren die siebten zwölf Punkte.

bestätigen Pilsen Fußballspieler gegen einen Gegner mit extra Schnörkel in der Liga mit ihm, verlor nicht ein Dutzend mal hinter sich.

„Aber in Jablonec sind immer ein schwieriges Spiel, es ist ein ambitionierter Verein. Nun brach sie für einen Heimsieg wartet, wenn auch mit Punktgewinn einige sind nicht glücklich. Sie haben wenig Anreiz, die kämpfen Teams in den Cup-Partitionen zu straffen.Sie haben eine wirklich gute Mannschaft, aber ich glaube, dass wir auf den letzten Slick Ligaspiele bauen „, sagte Plzeň Trainer Karel Krejci.

Nordböhmen nur zuletzt mit Olomouc Heimspiel warten brach für einen ersten Ligasieg vor ihrem Publikum in dieser Saison . Inzwischen hauptsächlich von der Menge leiden Unentschieden, uhrál acht von ihnen, die die meisten der Liga ist.

„Wir müssen die vollen Zügen erzielen, sei ein Führer kommt Tabellen und vielleicht zur Zeit die stärkste Liga-Team. Nur eine maximale Leistung uns die Möglichkeit gibt, über den Sieg zu denken „, sagte Co-Trainer George Smart Jablonec.

Auf beiden Seiten mehrere Spieler gibt, die in der gegnerischen Trikot aktiv waren.. Für Plzen Tecla, Wagner und Pospisil spielte, für Jablonec wieder Kopic, Kovarik, Hejda, Petersilie und verwundet Vanek

verloren Liberec Donnerstag in der portugiesischen Braga 1: 2 und die Fortschritte in der Europa League wird auf 10. Dezember brauchen Marseille schlagen.

Nun müssen wir der heimischen Konkurrenz denken, dass, obwohl letzte Sparta besiegt, aber es hat nicht vier in Folge gewonnen. Breche dieses Gleichgewicht will einen Anfänger von Zlin landen, wo er am Donnerstag noch hat Repressalie heimischen Cup.

„Wir müssen zurück auf tschechisch neu zu orientieren. Ich habe den Wunsch, in der gleichen Liga wie in den Cups zu spielen.Manchmal, wie in Brünn und anderswo ist es nicht „sagte Liberec Trainer Henry Trpišovský

Zlin Trainer Bohumil Pánik hinzugefügt:.“ Die Qualität der Liberec beste Ergebnisse in der Europa League zu sprechen. Wir haben es geschafft, zwei erfolglose Serien von sechs Spielen mit zwei Siegen zu beenden, also kam er ins Spiel. Warten auf beiden Seiten des schönen Fußballs. „

Sparta Was das einzige tschechische Team Frühjahr Phase der Europa League vorgeschoben, aber in der heimischen Konkurrenz letzte Wochen ihres Erfolges. Sie hat zwei der letzten drei Runden in Pilsen und Liberec verloren und benötigt sechs Punkte gegen Brünn. Letná besiegt sechs Gegner in Folge mit einer Punktzahl von 19 0

„Es wird als Brno letzte Saison andere sein, aber ich hoffe, dass unsere erfolgreiche Heim-Serie gegen Munition wird fortgesetzt.Wir dürfen uns nicht von den Verfahren Achtelfinale der Europa League, denn nach zögernd in der letzten Runde nicht nochmals einen Verlust leisten mitreißen, und wir brauchen zwei restlichen Liga zu gewinnen Spiele „sagte Sparta-Trainer Zdeněk Ščasný.

“ Im Gegensatz zu den vergangenen Saisons, wir geschlossen Herbst relativ ruhig, aber wir wollen auf den heißen Favoriten folgen. Sparta zu Hause hat nicht einmal einen Punkt verloren und ich fühle auch einen schlechten Schuss in Letná. Hoffentlich können wir es am Ende, „sagte er, Brno Trainer Vaclav Kotal, der zuvor auf dem Sommer gearbeitet.