Alonso geriet in die Kritik der Formel-1-Chefs. Du hast es aus unserem Sport geschafft!

Warum verliert die Formel 1 Fans? Warum, nach Meinung einiger Zuschauer, übertrifft das Curling oder Billiard die Anziehungskraft? Warum fängt die Formel 1 an, ein Sportfan von bizarrem zu sein, basiert nur auf Erinnerungen von vergangenen Zeiten? Alonso ist klar.

Seine Kritik wegen einer Strafe begann durch das letzte Rennen der Saison bekam. In dem Gedränge nach dem Start stieß auf ihn Felipe Nasr mit Sauber, Alonso wurde in unkontrollierbaren sitzigen Lotus Pastor Maldonado geworfen. Er zog sich mit einem beschädigten Auto, wurde Fernando Alonso Passage von Boxen bestraft und zwei Strafpunkte auf Rennlizenz. Ihm zufolge die Entscheidung der Stewards, unter der Leitung von ehemaligen F1-Fahrer Derek Warwick lustig.

„Heute erhielt ich den Durchgang von Boxen für das in mich stieß ein anderes Auto.Das ist irgendwie seltsam, ich würde sagen, es ist einzigartig. Lassen Sie die FIA ​​andere Kategorien wie MotoGP oder Langstreckenrennen betrachten. Wie erfolgreich sie sind, nach oben zu gehen. Ein solche inkonsistenten Strafen nicht sehen, da „, brummte er einen Doppel-Weltmeister.

Er Maldonado beschädigt nach Grand Prix-Rennen, benannt nach einem Unfall und Vorfall amüsierten Alonso Konto scherzte. Der Spanier war auch sehr verärgert. “Die FIA ​​sollte in ihren Entscheidungen Sinn und gesunden Menschenverstand einsetzen. Aufgrund des Sounds unserer aktuellen Motoren gibt es immer weniger Zuschauer auf den Gleisen. Aufgrund des strategischen Gerangel, die uns fast nicht verstehen waren, die Menschen auf dem Fernseher. „

am Ende des Rennens Alonso kämpfte nach der Korrektur, und die Strafe auf dem siebzehnten Platz mit Autos Manor zu verringern.Sein McLaren, mit den neuen Teilen, die er nach Abu Dhabi brachte, war nicht langsam. Es bestätigte auch acht Runden vor der drittschnellsten Runde des Rennens. Aber wegen einiger Einschränkungen finden Zuschauer in F1 selten, dass die Fahrer mit voller Geschwindigkeit gefahren.

„Wir verloren zwei Runden am besten und ohne ständig die Reifen zu sparen, sparen Benzin, viele andere Dinge zu speichern. Deshalb habe ich den Jungs gesagt, dass sie Spaß haben und darauf treten sollten. Als ich aus Benzin laufen, okay, aber ich ins Ziel zu bringen möglicherweise nicht eine Priorität sein, wenn Sie auf dem achtzehnten Platz sind. „

Alonso ist bekannt, Dinge sagen zu oft auf einem Bissen und manchmal bewegt sich ein wenig hinter Kante. Aber ist es in diesem Fall nicht richtig?Sollte die Formel 1 von Green Car Monopoos nicht zu den besten Rennmaschinen der Welt zurückkehren?